FDM

(Faszien- Distorsions-Modell nach Dr.Typaldos)

Schmerztherapie

 

 

FDM ist die Kombination aus visueller Diagnostik sowie aus manuellen wie osteophatischen Behandlungstechniken.

Die Schmerzgestik ( Körpersprache) des Patienten lenkt den Therapeuten in der Behandlung.

Die meisten schmerzhaften Erkrankungen können mit dieser Faszientherapie erfolgreich manuell behandelt werden.

 

Anwendungsgebiete:

 

FDM wird sehr effektiv bei Schulterschmerzen, Rückenschmerzen (Bandscheibenvorfall, Arthrose, Hexenschuß, etc), Knieschmerzen, Sprunggelenksverletzungen, Sportverletzungen jeglicher Art, sowie bei zahlreichen anderen Beschwerdebildern eingesetzt.

Hier finden Sie uns

Praxis für Physiotherapie

Sigrid Stöckl

Hauptstr. 52
83246 Unterwössen

Kontakt

Telefon: +49 8641 7279

Fax: +49 8641 697058

 

Zur Terminvereinbarung stehen wir Ihnen gerne Mo-Fr von 8:00-19:00 Uhr zur Verfügung. 

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 8 - 20 h
 Sa 8 - 13 h

 

Privat, Selbstzahler, alle Kassen/BG

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stöckl Physiotherapie